Artikel
4 Kommentare

Klappsterne – eine simple, aber sehr effektvolle Weihnachtsdeko

Heute stelle ich eine neue Dekoidee mit Sternen vor, Butterbrottüten war 2015 🙂 2016 kommen die Klappsterne…

Und das geht so:

    1. ihr braucht schönes (weihnachtliches) Papier
    2. ihr schneidet einen Kreis aus
    3. faltet einen Halbkreis
    4. dieses dann zu einem Viertel
    5. nun seid ihr bei einem Achtel. Wenn das Teil wie eine Zuckertüte ausschaut, ist alles gut
    6. dann kommen die Schneidelinien. Ich habe euch mal Hilfslinien eingezeichnet. Links und recht von der Mitte schneidet ihr jeweils 2 mal ein.
    7. schneiden
    8. wenn ihr alles richtig gemacht habt, schaut es nun so aus
    9. von der anderen Seite
    10. nun klappt ihr die großen Zacken nach außen: fertig!
    11. Profis schneiden jeweils 4mal rechts und links von der Mitte ein.
    12. Und falten dann jedes zweite Element nach außen. Noch effektvoller.

klappstern

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Artikel
0 Kommentare

Meine Puppen sind verschwunden… (ein Tutorial)

…hab nicht mal den Bär gefunden…

Passend zum Lieblingsweihnachtslied des Kleinsten „musste“ ich nun mal den Teddy klauen und ihn behosen. Denn dieser Teddy ist ein Werbegeschenk und unsagbar hässlich. Tut mir leid das sagen zu müssen, ist aber so 😀

Und damit es nicht ganz umsonst ist, habe ich direkt mal mit fotografiert und eine Minianleitung erstellt. Vielleicht gibt es ja bei euch dann auch die ein oder andere Heimlichkeit in der Weihnachtszeit?!

[Weiterlesen]

Artikel
2 Kommentare

Da war doch noch ein Fitzelchen

Farbe des Tages: wir bleiben bei orange 😉

Jaja, nun ist er aber wirklich alle der Apfelstoff, ich schwöre. (Nicht auszudenken ich hätte 1m davon gekauft anstatt 1/2) Und es ist noch eine kleine Krimskramstasche mit versenktem Reißverschluss herausgesprungen nach eigenem „Schnitt“. Und weil hier häufiger jemand danach sucht oder fragt, habe ich ein kleines Tutorial in Arbeit, das vielleicht morgen online geht. Da hat sich das Apfelstoffdurchhalten doch gelohnt oder?

[Weiterlesen]

Artikel
0 Kommentare

Es ist ein Elch entsprungen

Farbe des Tages: braun

Dies ist nicht nur der Titel eines urkomisches Buches, sondern trifft auch völlig meine heutige Näherei…ich habe erst ein wenig tüfteln müssen, aber nun sind diese beiden lustigen Elche entstanden. Kaum fotografiert, sind sie auch schon in den Kinderhänden verschwunden. Ich habe ein kleines Tutorial geschrieben, wer mag kann also ab morgen meinen oder seinen Kindern noch mehr Elche nähen 😉

[Weiterlesen]