Artikel
1 Kommentar

Herzig

Meine kleine Nichte hatte kürzlich Geburtstag und weil sie letztens so toll mit unseren Puppen und vor allem der Kleidung dazu spielte, habe ich ihr passende Puppenkleidung genäht. Leider hatte ich keine Puppe in der Größe zum Probieren, umso froher war ich, als ich bei Liebeling über die passenden Tutorials gestolpert bin….Puppenkleidung für kleinere Puppen (so 30cm). Und was ich ja besonders liebe, wenn jemand schon die Nahtzugaben hinzuzeichnet auf dem Schnittmuster, genau das richtige für mich ungenaue Person.

Ich habe das Shirt und die Leggins genäht, wobei mir die Beine erst unheimlich lang vorkamen. Das Minischürzenkleid und das Beanie sind auf Verdacht entstanden (und auch ziemlich spät…deshalb steht hier mal wieder was auf dem Kopf).

Aber oh Wunder die herzige Kombination aus Lillestoff und Umbrellaprintstoff passt super und für Weihnachten merke ich mir mal eine Puppentragetasche vor. Obwohl es echt fizzelig ist in der Größe, macht es ja auch Spaß die Puppen jenseits von Rosa und Pink hübsch anzuhosen.

Und hier ein Tragefoto, welches die Eltern netterweise geschickt haben..es leben die Smartphones 🙂

Verlinkt bei Liebeling und kiddikram.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.