Artikel
3 Kommentare

Sommer – Gute Laune – Ferien – Joana

Farbe des Tages: orange

Jetzt ist eigentlich meine heiß ersehnte Nähzeit, aber Urlaubsvorbereitungen, Badewetter und Ausrümpelwahn machen es dann doch schwerer als gedacht diese Zeit zu nutzen. Deshalb ist in den letzten Tagen auch nur eine Joana entstanden (der ein oder andere erinnert sich an den ersten desaströsen Versuch…).

Nun ging es ganz gut, ich habe nur festgestellt  man braucht unheimlich viel Stoff. Eigentlich wollte ich so ein halblanges Kleidchen daraus machen, aber es hat nur zum Shirt gereicht 🙂

Hier nun ein Foto vom Tochterkind aufgenommen, deshalb die halbe Optik (unten ist ein relativ breites Bündchen):

3 Kommentare

  1. Hach, das freut mich aber, dass du langsam Freude am Jerseynähen findest – das hat mich doch tatsächlich gedanklich echt verfolgt, wie es nur sein kann, dass es bei dir nicht so klappen will 🙂
    Sehr schönes Shirt!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.