Artikel
1 Kommentar

Sommershirt

Farbe des Tages: grün

Ein schönes Sommershirt in der Größe 74, das ich erst jetzt zeigen kann, da es frisch verschenkt wurde. Den sehnsuchtsvollen Blicken auf dem Stoffmarkt musste ich einfach entsprechen. Aus dem halben Meter ließ sich sogar ein kleines Geschenkshirt und ein großes Shirt für meinen Sohn nähen. Dies kann ich allerdings nicht zeigen, weil es zahlreichen Saumexperimenten zum Opfer gefallen ist und nun ungefähr bis zum Bauchnabel geht….ähm ja. Ich glaube der lustige Mann ist wahrscheinlich froh, dass unser Kind nun nicht so ganz „retro“ rumrennen muss. Allerdings ist das nächste Shirt schon in progress……:-)

Zurück zu diesem kleinen Raglanshirt nach einem alten Ottobreschnitt. Praktischerweise reicht da ja irgendwie der Besitz von zwei Ottobres und man hat Grundschnitte für so ziemlich jeden Fall. Der große Schnitt war nämlich auch daraus.

Bis auf das Säumen (meine Zwillingsnadel ist oben abgebrochen, deshalb mussten andere Alternativen her) ging auch alles ganz gut, auch wenn ich gemerkt habe, bei Jersey muss man mit der Stichlänge eher großzügig sein oder? Hatte sonst immer das Gefühl alles wellt sich…..mit großen Stichen ging es dann ganz gut. Habe hauptsächlich den Overlockstich genutzt und so ist das nähen an sich eine schnelle Sache.

Wenn da nicht das lästige Zuschneiden und die Sache mit den Bündchen wäre, könnte man glatt in die Herbstmassenproduktion starten…

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.