Artikel
1 Kommentar

Niedlichster Schlafanzug ever

Ich habe nun aus dem Bjarne“hemd“ tatsächlich einen Schlafanzug gemacht und das sieht wirklich süß aus. Zur Gewohnheit wird das trotzdem nicht, da ich mit Zuschnitt, versäubern (das ist noch ätzender als zuschneiden) und lustigen Zierstichen hier und da ganze drei Abende brauchte 😉 Und das ging auch nur, weil mein lustiger Mann auf Reisen ist und zudem frei war. Würde also bei dem Tempo weitere 3 Wochen für einen Schlafanzug brauchen.

[Weiterlesen]

Artikel
4 Kommentare

Bjarne

Farbe des Tages: hellgrün

Da hier ja vorzugsweise das Tochterkind benäht wird, sollte nun der Gerechtigkeithalber auch mal unser Kleinster wieder dran sein. Meine Mitnähfreundin hat das Schnittmuster Bjarne ins Spiel gebracht und das haben wir nun versucht….

Nachdem wir knapp 1 1/2 Stunden nur mit dem Zuschnitt verbracht haben, ist die Nählust schon stark abgesunken. Aber wir sind ja sehr tapfer 🙂 An diesem Abend sind wir allerdings nur so weit gekommen, dass wir feststellten, das „Hemd“ bzw. die Bluse taugt bestenfalls als Schlafanzug…entweder waren es die Stoffkombis oder ich weiß auch nicht….auf die Straße schicken kann man die Kinder so nicht zumal der Kleine dann selbst meinte, das sieht aus wie ein Kleidchen.

[Weiterlesen]