Artikel
0 Kommentare

Meine Puppen sind verschwunden… (ein Tutorial)

…hab nicht mal den Bär gefunden…

Passend zum Lieblingsweihnachtslied des Kleinsten „musste“ ich nun mal den Teddy klauen und ihn behosen. Denn dieser Teddy ist ein Werbegeschenk und unsagbar hässlich. Tut mir leid das sagen zu müssen, ist aber so 😀

Und damit es nicht ganz umsonst ist, habe ich direkt mal mit fotografiert und eine Minianleitung erstellt. Vielleicht gibt es ja bei euch dann auch die ein oder andere Heimlichkeit in der Weihnachtszeit?!

[Weiterlesen]

Artikel
0 Kommentare

Geburtstagsgeschenk II

Farbe des Tages: gelb

Nachdem mein erstes Geschenk ja eher nicht wie erträumt aussah, habe ich an ein zweites gedacht. Meine Freundin liest ebenso gern wie ich, deshalb wollte ich ihr einen Buchumschlag nähen. Ich habe bereits einen (gekauften) und dachte mir, so schwer kann das ja nicht sein. Rechteck schneiden, auf links nähen, wenden, taadaa. Deshalb sollte auch noch eine Applikation darauf. Von Buch zu Büchereule war es nicht weit, also eine Eule sollte es sein. Ich mag ja Eulen sowieso fast so gern wie Giraffen. Und wenn ich groß bin und richtig toll nähen kann (haha), dann kaufe ich mir 50€-Eulenstoff – jawoll 😉

[Weiterlesen]